Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Zertifizierungen

 

Medisuch Siegel 2012

Nächster Online-Vortrag am Donnerstag, 21. September 2017 um 18.00 Uhr

21. September 2017, 18.00 Uhr:

Gerhard Zieseniß wird zum Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ referieren.

Eine Inhaltsangabe zum Vortrag liegt noch nicht vor.

schulung

Allgemeine Informationen für Online-Vorträge:

Um an Vorträgen teilzunehmen, müssen Sie sich online bei SerBiss registrieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor: Rufen Sie die Seite www.shg-online.info auf und klicken dort auf „Registrierung". Füllen Sie das Registrierungsformular aus und schicken es ab („Konto erstellen“). Vor oder nach Ihrer Registrierung lesen Sie sich bitte in Ruhe die Informationen unter dem Punkt „So geht's“ durch. Als registrierter Nutzer müssen Sie nur noch freigeschaltet werden. Dazu benötigen wir eine Bestätigung des Gruppenleiters per E-Mail. Bitte wenden Sie sich an ihn. Er schickt uns dann eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Sie Mitglied in seiner Gruppe sind.

So können Sie Ihre Freischaltung überprüfen: Wählen Sie sich mit Ihrem selbst gewählten Benutzernamen und Passwort ein und klicken Sie in der Navigation auf „Test“. Dort sehen Sie dann Ihren Status: Dort sollte vor der Veranstaltung stehen: „Sie sind erfolgreich registriert und freigeschaltet!“

Als registrierter und freigeschalteter Nutzer erhalten Sie vor der Veranstaltung eine E-Mail mit dem Zugangslink in die Veranstaltung. Auf den Zugangslink müssen Sie am Veranstaltungstag klicken. Sie werden dann mit dem Veranstaltungsraum verbunden. Der Raum ist ca. ab 15 Minuten vor der Veranstaltung geöffnet.

Stornierung/Austragen aus dem Verteiler zu den Online-Veranstaltungen:
Wenn Sie keine Erinnerungen mehr erhalten möchten und sich aus dem Verteiler austragen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: bps@serbiss.de

 

Für Selbsthilfegruppenleiter:

Sofern Sie Mitglieder Ihrer Gruppe zu Online-Vorträgen anmelden möchten, senden Sie bitte per E-Mail (Stichwort „BPS-Online-Schulung“) eine Namensliste der betreffenden Personen an: bps@serbiss.de. Die Teilnehmer müssen sich auf www.shg-online.info registrieren und werden dann freigeschaltet.

Wenn sich Teilnehmer selbst registrieren, dann benötigen wir Ihre kurze Mitgliedsbestätigung an: bps@serbiss.de.

Hinweis:

Für einen reibungslosen Ablauf sollten alle Teilnehmer rechtzeitig vor einem Vortrag die Einwahl unter www.shg-online.info/test.html testen. Nur so kann Ihnen bei Problemen noch vor dem Vortrag geholfen werden. Die Online-Vorträge sind als CD-Aufzeichnung für die Selbsthilfegruppen kostenlos über die Geschäftsstelle, Frau Horndasch erhältlich. Pro Selbsthilfegruppe gibt es eine CD kostenlos. Sie können sich als Abonnent registrieren lassen und erhalten dann ohne weitere Bestellung jeweils eine CD des Vortrags nach Erscheinen. Jede weitere CD ist zum Preis für 2,00 € zzgl. Versandkosten zu erwerben.

Termine

 

2017

 

20. September 2017
Patientenforum „Urologischen Erkrankungenvorbeugen: Prävention für die ganze Familie“
17.30 bis 19.00 Uhr (Einlass 17 Uhr)
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)
Veranstaltungsort: UFA-Kristallpalast, St. Petersburger Straße 24a, 01069 Dresden
Der Eintritt ist kostenfrei
Weitere Infomationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer

 

23. September 2017  
Tag der offenen Tür im Knappschaftskrankenhaus Bottrop
14 bis 18 Uhr  
Veranstalter: Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Veranstaltungsort: Akad. Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop
Weitere Infos finden Sie im Veranstaltungsflyer
Die SHG Prostataerkrankungen Bottrop e.V. wird mit einem Stand vertreten sein 

 

 

1. Oktober 2017
Patiententag im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie
10.00 bis 16.00 Uhr
Veranstalter: DGHO Service GmbH, Alexanderplatz 1, Berolinahaus, 10178 Berlin
Veranstaltungsort: Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart
Der Besuch des Patiententages ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier

 

2. Oktober 2017
Vortrag von Priv.-Dozent Dr. Frank König, Berlin zum Thema „Triage durch mMRT vor Prostatabiopsie-Berliner, Prokomp-Studie-aktueller Stand“
19.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Mariendorf (Berlin) e. V.
Veranstaltungsort: Friedenstraße 20, 12107 Berlin

 

5. Oktober 2017
16. BKK Selbsthilfe-Tag im Rahmen der REHACare International in Düsseldorf zum Thema „Selbsthilfe im Wandel“
Veranstalter: BKK Dachverband e.V., Gesundheitsförderung
Veranstaltungsort: REHACare International, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf
Das Tagungsprogramm finden Sie unter http://www.bkk-dachverband.de/gesundheit/gesundheitsfoerderung-selbsthilfe/selbsthilfe/

 

7. Oktober 2017
1. Rostocker Tag der Männergesundheit
9.00 bis 17.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Rostock & Umgebung in Zusammenarbeit mit Universitätsmedizin Rostock, Urologische Klinik und Poliklinik
Veranstaltungsort: Hörsaal  Chirurgie Campus Schillingallee
Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier

 

9. Oktober 2017
Vortrag von Dr. med. M. Müller, Chefarzt der Urologie des KKH Bottrop zum Thema "Behandlung der gutartigen Vergrößerung der Prostata"
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

10. Oktober 2017
Dr. H. Karstedt, Facharzt für Urologie Gelsenkirchen-Buer: „Prostatakrebs für Anfänger“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

10. Oktober 2017
Vortrag Diplompsychologe Christian Rosenau: „Sexualität bei Prostatakarzinomen“
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Düsseldorf
Veranstaltungsort:  Urologische Klinik, Universitätsklinikum Düsseldorf, Gebäude 13.72, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf
Weitere Informationen bei Dieter Claas, Tel. 0211-48 69 53

 

14. Oktober 2017
3. Informationstag für Krebspatienten
11.00 bis 16.00 Uhr
Veranstalter: Onko-Sportzentrum Bonn/Rhein-Sieg
Veranstaltungsort: Onko-Sportzentrum Bonn/Rhein-Sieg, Berliner  Freiheit 20-24, 53111 Bonn
Der Eintritt ist frei

 

14. Oktober 2017
Infotag für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema „Leben mit und nach Krebs: Fakten und praktische Tipps für Körper, Geist und Seele“
11.00 Uhr
Veranstalter: Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN
Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Erlangen, Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östliche Stadtmauerstr. 11
Alles Weitere finden Sie im Veranstaltungsprogramm

 

14. Oktober 2017
Infotag für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema Leben mit und nach Krebs: Fakten und praktische Tipps für Körper, Geist und Seele"
10.00 Uhr
Veranstalter: Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN
Veranstaltungsort: Sozialstiftung Bamberg, Raum „Residenz“, Buger Straße 80
Alles Weitere finden Sie im Veranstaltungsprogramm

 

2. November 2017
Vortrag von Prof. Lein, Sana-Klinikum Offenbach zum Thema „Knochenprotektion“
18.00 bis 20.00 Uhr
Veranstalter: Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Rhein-Main in Offenbach
Veranstaltungsort: Sana Klinikum Offenbach GmbH, Starkenburgring 66, 63069 Offenbach, Helmut-Nier-Saal

 

6. November 2017    
Forum für Erfahrungsausgtausch
19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum des Nebengebäudes des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Beginn:
Veranstalter: SHG Prostatakrebs „DELFIN“, Kreis Emmendingen, Ansprechpartner: Horst Köntopp, Tel. 07644 – 930 190

 

6. November 2017
Vortrag von Christine Schmidt-Statzkowski, Pflegeberaterin - Pflegesachverständige zum Thema „Leistungsrecht der Pflegeversicherung - Pflegestärkungsgesetz 2“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Mariendorf (Berlin) e. V.
Veranstaltungsort: Friedenstraße 20, 12107 Berlin

 

7. November 2017
Dr. Th. Peiler, Facharzt für Urologie Gelsenkirchen-Buer: „Neue Entwicklungen in der Behandlung
des Prostatakarzinoms“
18.00 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Gelsenkirchen-Buer
Veranstaltungsort: Seminarraum der Reha-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

11. November 2017
„Krebstag“ des Klinikums Osnabrück mit einem Vortrag von Prof. Dr. Josef Beuth, Köln, zum Thema „Komplementärmedizin“
Veranstalter: Klinikum Osnabrück GmbH
Veranstaltungsort: Foyer der Akademie, Möserstraße, Osnabrück
Die SHG Osnabrück wird mit einem Infostand vertreten sein

 

13. November 2017
Gruppengespräch mit Facharzt M. Lünzmann, Urologe in Bottrop
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Bottrop
Veranstaltungsort: Alte Personalkantine im Verwaltungsgebäude des Knappschaftskrankenhauses Bottrop, Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop, Gebäude hinter dem Krankenhaus, neben dem Reha-Zentrum prosper

 

18. November 2017
Offene Krebskonferenz zum Thema „Patient-Sein heute: Gemeinsam stark“
10.00 bis 16.30 Uhr
Veranstalter: Krebsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Veranstaltungsort: Kongresszentrum Yachthafenresidenz Hohe Düne
Am Yachthafen 1, 18119 Rostock-Warnemünde
Weitere Informationen finden Sie hier
Die Teilnahme ist kostenfrei
Die SHG Rostock wird mit einem Infostand vertreten sein

 

2018

3. Februar 2018
Infotag für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema Leben mit und nach Krebs: Fakten und praktische Tipps für Körper, Geist und Seele"
10.00 Uhr
Veranstalter: Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN
Veranstaltungsort: Klinikum Bayreuth GmbH, Konferenzraum 4, Preuschwitzer Straße 101
Alles Weitere finden Sie im Veranstaltungsprogramm