Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Zertifizierungen

 

Medisuch Siegel 2012

Ein Krebs und eine Seele - ein Hörbuch

Gerd Unterstenhöfer, selbst Prostatakrebs-Betroffener und bis zum Jahr 2010 Leiter der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Rhein-Main in Offenbach, hat sich intensiv mit den Möglichkeiten der Psychoonkologie bei Krebserkrankungen auseinandergesetzt. In einem Interview und einem Vortrag berichtet er von seiner eigenen Erfahrung und stellt Studienergebnisse zum Thema vor. Die CD schließt mit einer geführten Meditation zur Stärkung der eigenen Abwehrkräfte. Psychoonkologen, SGH-Leiter und Betroffene profitieren gleichermaßen von diesem Hörbuch und haben es sehr positiv bewertet. bundesverband prostatakrebs selbsthilfe gu thmb 


bundesverband prostatakrebs selbsthilfe hoerbuchcoverBitte wählen Sie aus der nachstehenden Liste den Teil aus, den Sie sich anhören möchten. Die Dateien sind im MP3-Format codiert. Sie können Sie zum Beispiel mit jeder Audio-Standardsoftware (z.B. dem Microsoft Windows Media Player) abspielen.

 

  01 Einleitung   10 Paradigmenwechsel in der Medizin
  02 Begrüßung   11 Bedeutung von Stress
  03 Diagnoseschock   12 Die gelebte Männlichkeit
  04 Umgang mit der Krankheit   13 Die Seele
  05 Psychoonkologie   14 Gedanken und Gefühle
  06 Wirkung der Psychoonkologie   15 Die Psychoneuroimmunologie
  07 Verlauf der Behandlung   16 Was passiert beim Psychoonkologen?
  08 Umgang mit der Chemotherapie   17 Zusammenfassung
  09 Einführung 
  18 Meditation

Termine

 

2017

18. November 2017
Offene Krebskonferenz zum Thema „Patient-Sein heute: Gemeinsam stark“
10.00 bis 16.30 Uhr
Veranstalter: Krebsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Veranstaltungsort: Kongresszentrum Yachthafenresidenz Hohe Düne
Am Yachthafen 1, 18119 Rostock-Warnemünde
Weitere Informationen finden Sie hier
Die Teilnahme ist kostenfrei
Die SHG Rostock wird mit einem Infostand vertreten sein

 

18. November 2017
Informationstag Prostatakrebs 2017 mit dem Schwerpunkt „Komplementärmedizin und Naturheilkunde – Alternativmedizin“
9.30 bis 13.00 Uhr
Veranstalter: Prostatakarzinomzentrum Regensburg (University Cancer Center Regensburg) mit Kooperationspartner PROCAS Selbsthilfegruppe Regensburg/Oberpfalz
Veranstaltunsort: Caritas-Krankenhaus St. Josef (Hörsaal)
Alles Weitere finden Sie im Veranstaltungsprogramm
Die Selbsthilfegruppe Regensburg/Oberpfalz wird mit einem Infostand vertreten sein

 

18. November 2017
Krebs-Informationstag Meppen
10.00  bis 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Windhorstgymnasium, Gymnasiumstraße 2, 49716  Meppen
Weitere Informationen finden Sie hier
Die SHG Lingen und Sögel wird mit einem Infostand vertreten sein

 

25. November 2017
Kontinenztraining
10.30 bis 15.30 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Prostataerkrankungen Bottrop e.V. und des LPS NRW e.V. Landesverband Prostatakrebs Selbsthilfe
Veranstaltungsort: Cafeteria des Reha-Zentrum prosper (hinter dem Knappschaftskrankenhaus Bottrop), Osterfelder Str. 157, 46242 Bottrop
Die Teilnahme ist auch für Nichtgruppenmitglieder kostenfrei. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl
begrenzt ist
Weitere Informationen finden Sie hier

 

2018

27. Januar 2018
Patiententag der Stiftung Deutsche Krebshilfe
Veranstaltungsort:La Strada Hotel Kassel, Raiffeisenstraße 10, 34121 Kassel
Der Eintritt ist frei
Weitere Informationen finden Sie hier

 

3. Februar 2018
Infotag für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema Leben mit und nach Krebs: Fakten und praktische Tipps für Körper, Geist und Seele"
10.00 Uhr
Veranstalter: Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN
Veranstaltungsort: Klinikum Bayreuth GmbH, Konferenzraum 4, Preuschwitzer Straße 101
Alles Weitere finden Sie im Veranstaltungsprogramm

 

23. Februar 2018
Informationsabend „Wissenswertes über die Prostata“
17.00 Uhr
Veranstalter: Prostatazentrums am UKM
Veranstaltungsort: Schloss Münster, Aula, Schlossplatz Münster