Suche

Kooperationspartner

Progether

 

Soziale Medien

 

Twitterlogo     Facebooklogo

Literatur des Monats April 2016

Effekt der USPSTF-Grad-D-Empfehlung gegen das PSA-basierte Screening

(20.05.2016) Im Oktober 2011 veröffentlichte die USPSTF (U. S. Preventive Services Task Force) eine Empfehlung, die von einem PSA-basierten Prostatakrebs-Screening abrät (Grad-D-Empfehlung).
Wir untersuchten den Effekt der USPSTF-Leitlinie bezüglich der Anzahl und der Verteilung neuer
Prostatakrebsdiagnosen in den Vereinigten Staaten.

martini logo

Weiterlesen ...

Literatur des Monats März 2016

Hochfokussierte Ultraschall-Behandlung der ganzen Prostata: mittelfristige Ergebnisse

569  Prostatakarzinom-Patienten mit Niedrig- (n=161,  28 %), Mittel- (n=321, 56 %) und  Hoch- (n=81, 14 %)  Risikokonstellationen wurden zwischen Oktober 2004 und Dezember 2012 einer Gesamtdrüsen-HIFU-Therapie (Sonablate 500) unterzogen. Das durchschnittliche Alter betrug 65 (47-87) Jahre, der mediane PSA-Wert lag bei 7 ng/ml (IQR: 4,4-10,2).

Den Volltext des Artikels können Sie als PDF-Datei hier von der Web-Seite der Martini-Klinik in Hamburg herunterladen.

 martini logo

Literatur des Monats Februar 2016

Die Befragung einer großen Kohorte von Männern nach radikaler Prostatektomie zeigt eine unerwartete Verbesserung der Langzeitergebnisse bei Kontinenzerhaltung und erektiler Funktion

Im Allgemeinen werden die funktionellen Ergebnisse auf der Basis der 12 Monats-Funktionswerte erfasst und publiziert. Diese 12 Monatsdaten dienen auch im Allgemeinen zur Beratung der Patienten, bei denen eine radikale Prostatektomie ansteht. Neu – und durch diese Studie gut belegt – ist: Bei denjenigen, die noch nach einem Jahr schlechte funktionelle Ergebnisse hatten, ist eine weitere Erholungsfähigkeit möglich, die im Hinblick auf die Kontinenz und Potenz sogar bei bis zu 60 respektive 40 Prozent betragen kann.

Den Volltext des Artikels können Sie als PDF-Datei hier von der Web-Seite der Martini-Klinik in Hamburg herunterladen.

 martini logo

Literatur des Monats Januar 2016

Kombinierte Hormonchemotherapie beim hormonnaiven Prostatakarzinom – Überlebensergebnisse der STAMPEDE-Studie

(5.3.2016) Die Langzeit-Hormontherapie wird seit den vierziger Jahren als Standardtherapie bei fortgeschrittenem Prostatakarzinom angesehen. STAMPEDE ist eine randomisierte kontrollierte Studie, die ein neuwertiges multiarm- und multistage-Design verwendet. Die Studie rekrutiert Männer mit lokal fortgeschrittenem, metastasiertem oder rezidiviertem high-risk-Prostatakarzinom, die im ersten Therapieschritt mit einer Langzeit-Hormontherapie behandelt wurden. Die aktuelle Studie berichtet über Überlebensraten von drei experimentellen Behandlungsarmen.

Literaturservice

Weiterlesen ...

Literatur des Monats Dezember 2015

(16.2.2016) Die molekulare Klassifizierung des primären Prostatakarzinoms (The Molecular Taxonomy of Primary Prostate Cancer)
Autoren: The Cancer Genome Atlas Research Network, Journal: CELL 2015 November 05; 163 (4): 1011-1025
Auswahl und Kommentar von Prof. Dr. Thorsten Schlomm, Martini-Klinik Hamburg
Beim Prostatakarzinom besteht eine substanzielle klinische und molekulare Heterogenität. Als Teil des „The Cancer Genome Atlas“ (TCGA) präsentieren wir eine umfangreiche molekulare Analyse von 333 primären Prostatakarzinomen.
martini logo

Weiterlesen ...

Literaturservice

Zum Prostatakrebs erscheinen jährlich Tausende von Publikationen. Der Web-Redaktion des BPS ist es nicht möglich, daraus einen auch nur halbwegs representativen Querschnitt zu erstellen, so dass diese Auswahl nur zufällig sein kann.

Termine

2020
7. Januar 2020
Vortrag von Dr. Uwe Forner, Ltd. Oberarzt, Klinik für Urologie: „Herr Doktor ich habe da mal eine Frage – Patienten fragen, der Urologe antwortet“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

1. Februar 2020
Patientenaktionstag zum Thema „Rund um den Krebs – was neben der eigentlichen Therapie noch wichtig ist“
10.00 bis 15.00 Uhr
Veranstalter: Asklepios Klinik St. Georg
Veranstaltungsort: Kongresszentrum „Georgie“, c/o Asklepios Klinik St. Georg, Lohmühlenstr. 5, 20099 Hamburg

 

4. Februar 2020
7. Öffentliche Veranstaltung für alle interessierten Männer und ihre Partnerinnen: „Mit Olaf Thon „Für Früherkennung – gegen Prostatakrebs“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

22. Februar 2020
9. Krebsaktionstag im Rahmen des 34. Deutschen Krebskongresses
8.30 bis 17.30 Uhr
Veranstalter: Stiftung Deutsche Krebshilfe, Deutsche Krebsgesellschaft, Berliner Krebsgesellschaft
Veranstaltungsort: CityCube Berlin, Messedamm 26, 14055 Berlin
Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier
Der Eintritt ist frei

 

29. Februar 2020
16. Siegener Prostata-Symposium
Veranstaltungsort: „Haus der Siegerländer Wirtschaft“, Spandauer Str. 25, 57072 Siegen
Nähere Informationen auf www.prostatakrebs-siegen.de

 

 2. März 2019
Vortrag von Prof. Dr. med. Stefan Farke, Chefarzt der Abteilung Allgemein-und Viszeralchirurgie, minimal-invasive Chirurgie und Koloproktologie zum Thema: „Beschwerden am Po? – Nicht aussitzen! Wissenswertes über Hämorrhoiden & Co.“
17.30 Uhr
Veranstalter: Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Mariendorf (Berlin) e. V.
Veranstaltungsort: Friedenstraße 20, 12107 Berlin

 

3. März 2020
Vortrag von Prof. Jochen Hess, Urologe, Uni.-Klinik Essen: „Erektionsstörungen und Inkontinenz nach Prostatatherapie“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

7. April 2020
Vortrag von Dr. A. Göll, Chefarzt Klinik für Urologie: „Vor – und Nachteile einer radikalen Entfernung der Prostata, mit Bauchschnitt (retropubisch) oder minimal invasiv mit
OP – Roboter (da Vinci)0147
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

5. Mai 2020
Vortrag von Dr. Rolf Haerting, Facharzt für Urologie: „Kurative Behandlung des Prostatakarzinoms – Vor- und Nachteile der einzelnen Therapieoptionen“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

27. Mai 2020
Vorankündigung: Informationsabend „Wissenswertes über die Prostata“
Veranstalter: Prostatazentrum am Universitötsklinikum Münster
Veranstaltungsort: Schloss Münster, Aula, Schlossplatz Münster

 

2. Juni 2020
Vortrag von Dr. Th. Schiwy, Facharzt für Urologie: „Das Blasenkarzinom und seine therapeutischen Möglichkeiten einer Behandlung“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

7. Juli 2020
Vortrag von Dr. Uwe Forner, Ltd. Oberarzt , Klinik für Urologie: „Herr Doktor ich habe da mal eine Frage“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

4. August 2020
Vortrag von Fr. Dr. S. Lenz, OÄ Klinik für Anästhesiologie: „Anästhesie (Narkose) im Alter – Wirkung und Nebenwirkung“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

1. September 2020
Vortrag von Chefarzt PD Dr. G. Meckenstock, Marienhospital GE: „Aktuelle Entwicklung in der medikamentösen Tumortherapie“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

6. Oktober 2020
Vortrag von Dr. Christian Kories, Facharzt für Urologie : „Immuntherapie bei Prostatakrebs“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

3. November 2020
Vortrag von Dr. Th. Peiler, Facharzt für Urologie: „Prostatakrebs und Sexualität“
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

1. Dezember 2020
Veranstaltung für angemeldete Gäste
18.00 Uhr
Veranstalter: SHG Gelsenkirchen
Veranstaltungsort: Seminarraum der REHA-Klinik Bergmannsheil, Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen-Buer (Haupteingang: Links durch die Lobby, dem langen Gang bis in den nächsten Gebäudetrakt folgen)

 

 

 

 

 

 







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.